Garaventa ist der klare Marktleader im Schweizer Seilbahnbau und das Kompetenzzentrum für Pendel- und Standseilbahnen in der Doppelmayr/ Garaventa- Gruppe. Die genaue Kenntnis der Kundenbedürfnisse und professionelles, präzises Arbeiten sind Grundlagen für die weltweite Technologie- und Marktführerschaft.

Rotkreuz im Kanton Zug ist der Hauptsitz von Garaventa. Weitere Service- und Produktionsstandorte befinden sich in Goldau, Gwatt/Thun, Sion und Schwanden.

Die Doppelmayr/ Garaventa- Gruppe verfügt über Produktionsstandorte sowie Vertriebs- und Serviceniederlassungen in über 33 Ländern der Welt. Bis heute durften über 14100 Seilbahnsysteme für Kunden in über 83 Staaten realisiert werden.
Funitel- State of the Art
Dieses System ist äusserst windstabil und lässt Windgeschwindigkeiten von über 100 km/h zu. Transportkapazität von 3200 bis 4000 Personen/Stunde.

Funifor- Seilbahn
Sie verfügt über eine breite Seilspur und ist extrem Windstabil. Sie ist sehr wartungsfreundlich.

Pendelbahnen
Bei der klassischen Pendelbahn verkehren ein oder zwei Fahrzeuge, bestehend aus Laufwerk, Gehänge und Kabine.

Standseilbahnen
Sie sind ausgesprochen witterungsunabhängig und windstabil.

3S und 2S Bahnen
sind eine Kombination einer Gondel- mit einer Pendelbahn.

Gruppenbahnen
Dies sind in Gruppen angeordnete Kabinen Geeignet für kurze Fahrstrecken.

Des Weiteren bieten wir:
Gondelbahnen, Kombibahnen, Kuppelbare Sesselbahnen und fixe Sesselbahnen, Schlepplifte

Für besondere Einsatzmöglichkeiten:

  • Lawinensprengbahnen
  • RopeCon
  • Materialseilbahnen
  • CABLE liner Shuttle
  • Monorack

Garaventa bietet seinen Kunden überall auf der Welt ein fest geknüpftes Kundendienst-Netz.

Wir freuen uns auf Sie
Ihr Garaventa- Team

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.